Schule


Verlagern Sie Ihren Unterricht in den Stall!

Das FBN als außerschulischer Lernort bietet die Möglichkeit, verschiedene Nutztiere und deren Haltungsbedingen kennenzulernen. Im Rahmen einer Exkursion können Sie vor Ort alles zu den Themen konventionelle und ökologische Tierhaltung sowie Tierwohl kennenlernen.

An Ihrer Seite stehen Expert:innen für genaue Erläuterungen. Diskutieren Sie mit den Fachleuten über Massentierhaltung, Verbesserung von Tierwohl oder den Ausstoß von Treibhausgasen.

Wir stellen den Bezug zur Herstellung von Lebensmitteln in den Vordergrund und zeigen, welche Arbeit dafür geleistet werden muss.

Stall Kuh Kind

Unsere Tiere

Wir bieten Stallbesichtigungen für folgende Tierarten an: Schwein und Rind (Ziegen sind in Vorbereitung).

In der Experimentalanlage Schwein (EAS) haben Sie die einmalige Möglichkeit, die Abläufe in einem Schweinestall von unserem Besuchergang aus zu beobachten. Lernen Sie die verschiedenen Stallabteilungen kennen, von der Geburt der Ferkel über die Aufzucht und die spätere Auswahl der Zuchttiere.

Die Experimentalanlage Rind (EAR) zeigt die Besonderheiten der Forschung, sowie die konventionelle Milchviehhaltung im sogenannten Laufstall. Forschungsfelder wie Futterzusammensetzung, Kälberaufzucht und Verhalten der Tiere werden beleuchtet.

Stellen Sie jetzt eine Terminanfrage per E-Mail.