Dr. rer. nat. Marten Michaelis

Forschungsinstitut für Nutztierbiologie (FBN)
Arbeitsgruppe Reproduktionsbiochemie
Wilhelm-Stahl-Allee 2
18196 Dummerstorf

Forschungsinteressen

  • Männliche Fertilität
  • Endokrinologie
  • Selenoproteine

Lebenslauf

  • aktuell: Post Doc am Leibniz-Institute für Nutztierbiologie (FBN) Dummerstorf, Institute für Reproduktionsbiologie
  • Promotion in Molekularbiologie an der Humboldt Universität, Berlin
  • M.Sc. Medizinalchemie, University of Sussex, UK
  • Dipl.Ing. (FH) in Chemie an der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft, Berlin

Publikationen

Michaelis, M.; Hofmann, P. J.; Götz, F.; Bartel, C.; Kienitz, T.; Quinkler, M. (2012):
Sex-specific effects of spironolactone on blood pressure in gonadectomized male and female Wistar rats. Horm Metab Res 44 (4): 291-295
https://dx.doi.org/10.1055/s-0031-1299774