Julien Alban Nguinkal, M.Sc.

+49 38208 68-702
Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN)
Institut für Genombiologie
Wilhelm-Stahl-Allee 2
18196 Dummerstorf

Forschungsinteressen

  • Pipelines für die de novo Genomzusammensetzung und -Beschreibung
  • Identifikation und Ananlyse genomischer Marker wie PSG-Gene, SNPs, Mikrosatelliten, etc. in Sander lucioperca Populationen
  • Analyse von NGS Daten

Lebenslauf

  • Seit 2017: Doktorand am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN), Institut für Genombiologie
  • 2015 - 2017: Masterstudium in Bioinformatik an der Universität Jena
  • 2014: Praktikum bei Boehringer-Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG in Biberach
  • 2009 - 2013: Bachelorstudium in Bioinformatik und Genomforschung an der Universität Bielefeld

Publikationen

Nguinkal, J.A.; Brunner, R. M.; Verleih, M.; Rebl, A.; de los Rios Pérez, L.; Schäfer, N.; Hadlich, F.; Stüeken, M.; Wittenburg, D.; Goldammer, T. (2019):
The first highly contiguous genome assembly of pikeperch (Sander lucioperca), an emerging aquaculture species in Europe. Genes-Basel 10: 708, 1-14