Doret Rosie van Muilekom, M.Sc.

Forschungsinstitut für Nutztierbiologie (FBN)
Arbeitsgruppe Fischgenetik
Wilhelm-Stahl-Allee 2
18196 Dummerstorf

Forschungsinteressen

  • Einfluss von Mikroalgenfutter als probiotisches Futter und der Transfer in marine Zuchtsysteme auf das Transkriptom des Atlantischen Lachses Salmo salar
  • Auswirkungen des Schlachtprozesses auf das Transkriptom des Atlantischen Lachses Salmo salar
  • Überwachungssystem mit Genen, die als Bioindikatoren für den Tierschutz dienen

Lebenslauf

  • seit 2020: Dokorandin am Forschungsinstitut für Nutztierbiologie (FBN), Institut für Genombiologie
  • 2017–2019: Masterstudium Ernährung und Gesundheit (Spezialisierung auf molekulare Ernährung und Toxikologie), Universität Wageningen, Niederlande
  • 2013–2016: Bachelorstudium Ernährung und Gesundheit, Universität Wageningen, Niederlande

Publikationen

van Muilekom, D.; Collet, B.; Rebl, H.; Zlatina, K.; Sarais, F.; Goldammer, T.; Rebl, A. (2023):
Lost and Found: The Family of NF-κB Inhibitors Is Larger than Assumed in Salmonid Fish. Int J Mol Sci 24 (12): 10229, 1-21