Prof. Dr. rer. nat. habil. Cornelia Christiane Metges

+49 38208 68-693
Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN)
Institut für Ernährungsphysiologie "Oskar Kellner"
Institutsleiterin
Wilhelm-Stahl-Allee 2
18196 Dummerstorf

Forschungsinteressen

  • Einfluss prä- und früh postnataler Ernährung auf Wachstum und Entwicklung von Nutztieren
  • Aminosäure- und Energiestoffwechsel
  • Nährstoff- und Energieeffizienz und Emissionen bei Nutztieren

Lebenslauf

  • 2017: Außerplanmäßige Professorin für Biochemie in der Ernährung an der Universität Rostock
  • 2001-heute: Leitung des Institutes Ernährungsphysiologie "Oskar Kellner" am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) Dummerstorf
  • 2002-heute: Lehrbeauftragte für Tierernährung und Futtermittelkunde an der Universität Rostock
  • 2001: Habilitation in Ernährungsphysiologie (Dr. rer. nat. habil.) an der Universität Potsdam
  • 1995-1997: Gastwissenschaftlerin am Massachusetts Institute of Technology, Clinical Research Center and Laboratory of Human Nutrition, Cambridge, USA
  • 1994-2001: Arbeitsgruppenleiterin "Protein-Metabolismus" in der Abteilung Biochemie und Physiologie der Ernährung am Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIfE), Potsdam-Nuthetal
  • 1987-1994: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Ernährungswissenschaften der TU München
  • 1983-1987: Promotion an der TU München am Lehrstuhl für Allgemeine Chemie und Biochemie zum Doktor der Agrarwissenschaften (Dr. agr.)
  • 1977-1983: Studium der Agrarwissenschaften und Abschluss zum Dipl.-Ing. agr. an der TU München

Lehre

  • Seit 2012: „Stoffwechsel-, Leistungs- und Pathophysiologie, Experimentelle Methoden in der Ernährungsphysiologie“, Master Nutztierwissenschaften, Universität Rostock
  • Seit 2012: „Anatomisch-physiologische Grundlagen und experimentelle Methoden der Tierernährung“, Master Studium Nutztierwissenschaften, Universität Rostock
  • 2010-2015: „Zell- u. Molekularbiologie in der Ernährungsforschung“ Master Studium Ökotrophologie, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Seit 2003: „Biochemie des Intermediärstoffwechsels“, Bachelor Studium Agrarwissenschaften, Universität Rostock
  • 1994-2001: „Biochemie und Physiologie der Ernährung“, Master Studium Ernährungswissenschaften, Universität Potsdam
  • 1989-1993: „Verschiedene Aspekte der Humanernährung“ im Studiengang Ernährungswissenschaften, Lehrstuhl Ernährungswissenschaften, TU München

Publikationen

Backes, G.; Hennig, U.; Petzke, K.-J.; Elsner, A.; Junghans, P.; Nürnberg, G.; Metges, C. C. (2002):
Contribution of intestinal microbial lysine to lysine homeostasis is reduced in minipigs fed a wheat gluten-based diet. Am J Clin Nutr 76 (6): 1317-1325
Metges, C. C. (2001):
Does dietary protein in early life affect the development of adiposity in mammals? . J Nutr 131 (7): 2062-2066
Daenzer, M.; Petzke, K.-J.; Bequette, B.J.; Metges, C. C. (2001):
Whole-body nitrogen and splanchnic amino acid metabolism is different in rats fed mixed diets containing casein or its corresponding amino acid mixture. J Nutr 131 (7): 1965-1972
Junghans, P.; Derno, M.; Beyer, M.; Panicke, L.; Staufenbiel, R.; Voigt, J.; Hennig, U.; Klein, M.; Jentsch, W.; Brösicke, H.; Petzke, K.-J.; Metges, C. C.; Weber, M.; Hagemeister, H. (2000):
Untersuchungen der CO2-Dynamik bei landwirtschaftlichen Nutztieren mit Hilfe der 13C-Bicarbonat-Technik. Schriftenreihe / Forschungsinstitut für die Biolog 13: 20-28
Metges, C. C.; Schmidt, L.; Eichinger, H. (1992):
Use of naturally enriched mixed food in 13C breath tests applied in young sucking calves. Brit J Nutr 67 (1): 43-45