Verhaltensphysiologie – Versuchsbasis


    Wir untersuchen das Verhalten von Nutztieren in den verschiedenen Versuchseinrichtungen des FBN für Schwein, Rind und Zwergziege mit jeweils spezifischen Techniken zur Beobachtung und Analyse des Verhaltens einschließlich der Bioakustik. Wir nutzen zudem das Modelltierlaboratorium des FBN.

       

    Experimentalanlage Schwein

      mit spezifischen Verhaltensarenen, Bioakustiklabor, Aufruffütterungsanlage, Tier-OP, biochemischem Labor

         

      Experimenatalanlage Zwergziege

      mit spezifischen Verhaltensarenen und Lernautomaten

      Experimentalanlage Rind

      mit Verhaltensarena, TrackLab-System, Trittschallplatte, Fress-Wiege-Tröge

      Tiertechnikum

      mit Tier-OP und spezifischen Haltungseinrichtungen für temporäre Intensivuntersuchungen

      Speziallabore (Haus 7)

      für Hochdruckflüssigchromatographie, Hormon-, Neurotransmitter- und Rezeptoranalytik, Genexpressionsanalysen, Zellkulturtechniken, Durchflusszytometrie, Immunassays und Neurohistochemie