Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN)

Das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) erforscht die funktionelle Biodiversität von Nutztieren im Kontext ihrer spezifischen Haltungsumwelten und leitet daraus Lösungen für eine nachhaltige Nutztierhaltung ab.

Workshop für eine effiziente und nachhaltige Schweine- und Geflügelzucht

Das Abschlussmeeting des von der EU geförderten Projektes ECO-FCE fand in Dummerstorf statt.

FBN-Beitrag ist "Highlight article" im Journal of Comparative Physiology

Der Editor-in-Chief des Journal of Comparative Physiology B, Prof. Dr. Gerhard Heldmaier, hat einen Beitrag aus dem FBN als „Highlight article of issue 2 (2017)“ hervorgehoben.

Leibniz-Institute in MV ehren ihren großen Namenspatron

Die Schauspielgruppe „Freigeister“ bringt zum Abschluss des Leibniz-Jahres den Gelehrtenstreit zwischen Leibniz und Newton auf die Bühne


Vier Programmbereiche - Basis unserer Forschungskonzeption