Aktuelles


Rindfleischprodukte werden hochwertiger

|   Presse

FBN präsentiert auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin Kooperation mit Greifswalder Fleisch- und Wurstspezialitätenhersteller

Weiterlesen

Auf dem Weg zum Glücksschwein?

|   Presse

Dummerstorfer Wissenschaftler analysieren das Wohlbefinden von Hausschweinen

Weiterlesen

Können Embryonen die eigene Lebensfähigkeit in der Mutter beeinflussen?

|   Presse

Neue Variante eines lebenswichtigen Proteins bei Schweinen im Dummerstorfer Forschungsinstitut entdeckt

Weiterlesen

Gegrilltes unter dem „Wurstscanner“

|   Presse

Leibniz-Institut für Nutztierbiologie gestaltet Tag der offenen Tür als Ausflug für die ganze Familie

Weiterlesen

Vom Alltag einer Kuh über den Stressfaktor in der Spucke bis zum „Wurstscanner“ und der gläsernen Maus

|   Presse

Tag der offenen Tür am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie ist Auftakt für die 650-Jahrfeierlichkeiten in Dummerstorf

Weiterlesen

Einladung zum Vortragsabend

|   Presse

Gene: „Werkmeister der Zukunft“ oder „Sklaven der Vergangenheit“ - Können zu Lebzeiten erworbene Eigenschaften doch vererbt werden?

Weiterlesen

Internationales Training für die nächste Wissenschaftlergeneration

|   Presse

Premiere für Ernährungsphysiologen-Treffen am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie

Weiterlesen

Warum sind Ferkel so unterschiedlich schwer?

|   Presse

FBN präsentiert aktuelle Forschungsthemen auf der 7. Langen Nacht der Wissenschaften

Weiterlesen

Die Welt zu Gast in Dummerstorf

|   Presse

Leibniz-Institut für Nutzierbiologie baut internationale Zusammenarbeit mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft kontinuierlich aus

Weiterlesen

Auf dem Weg den Schafscode zu entschlüsseln

|   Presse

Forscher aus Mecklenburg-Vorpommern im internationalen Projektverbund an der Entschlüsselung des Schaf-Erbgutes beteiligt

Weiterlesen