Wie Schweine einander helfen - "Leibniz-Nordost" berichtet über aktuelle Forschung

Erstellt von Anja Thomanek |

Das von den Leibniz-Instituten in Mecklenburg-Vorpommern und dem FBN herausgegebene Magazin berichtet in der frisch erschienenen Ausgabe über die Forschung zu helfendem Verhalten bei Schweinen.

So hatte die Verhaltensbiologin Dr. Liza R. Moscovice vom FBN in einer kürzlich veröffentlichten Studie dargelegt, wie Schweine sich gegenseitig helfen und beispielsweise ein eingesperrtes Gruppenmitglied befreien. Die Forschungsergebnisse können dazu beitragen, einen Wandel in der Tierhaltung zu befördern und den Blick des Menschen auf das Nutztier Schwein zu verändern. 

Zur Ausgabe


Zurück
"Leibniz-Nordost" berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die Forschung der FBN-Wissenschaftlerin Dr. Liza Moscovice zu helfendem Verhalten bei Schweinen.