Soldatenfliegen künftig im Einsatz für den Klimaschutz?

Wissenschaftler am Leibniz-Institut in Dummerstorf erweitern ihr Forschungsspektrum auf Insekten

FBN auf EAAP-Tagung

Die 70. Jahrestagung der Europäischen Vereinigung für Tierproduktion (EVT) EAAP findet vom 26. bis zum 30. August 2019 im belgischen Gent statt.

Von der Soldatenfliege bis zur Hochleistungskuh - das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie öffnet seine Pforten

Die Forscher und Mitarbeiter des Leibniz-Institutes für Nutztierbiologie (FBN) und der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei MV (LFA) laden am Sonnabend, dem 21. September 2019, wieder zu einem großen „Tag der offenen Tür“ für die ganze Familie ein.


Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN)

Das Leibniz-Institut für Nutztierbiologie (FBN) erforscht die funktionelle Biodiversität von Nutztieren im Kontext ihrer spezifischen Haltungsumwelten und leitet daraus Lösungen für eine nachhaltige Nutztierhaltung ab.


Drei Programmbereiche - Basis unserer Forschungskonzeption